News

05.12.2022

Dienststelle für Umwelt

Internationaler Tag des Bodens

Gesunde Böden unterstützen die biologische Vielfalt und bieten eine gute Lebensqualität. Ohne sie hätten wir keine blühenden Gärten, keine fruchtbaren Äcker und keine kühlende Pflanzendecke. Der Internationale Tag des Bodens ruft die Bedeutung der Böden in Erinnerung. In diesem Jahr beteiligt sich das Kompetenzzentrum Boden - Wallis (KOBO - Wallis) an der ersten gemeinsamen Aktion von Behörden von Bund und Kantonen, in Zusammenarbeit mit Organisationen aus Wissenschaft, Naturschutz, Landwirtschaft und Raumplanung. Im Fokus stehen die Böden der Siedlungen.