Medienmitteilung

Walliser Staatsrat 2013-2017

01/05/2013 | Staatskanzlei


Departementsaufteilung und strukturelle Organisation

 

(IVS.-) Die neue Walliser Regierung traf sich am Mittwoch im Regierungsgebäude in Sitten zur konstituierenden Sitzung für die kommende Legislaturperiode 2013-2017. Dabei beschloss sie die Aufteilung der fünf Departemente sowie die Details deren struktureller Organisation. Die Diskussionen der Staatsräte waren geprägt vom gemeinsamen Willen, die Kohärenz, das Gleichgewicht und die Effizienz der Kantonsverwaltung zu stärken. Maurice Tornay wird den Staatsrat vom 1. Mai 2013 bis zum 30. April 2014 präsidieren. Sein Präsidium stellt er unter das Motto der Begegnung mit den lokalen Behörden und der Walliser Bevölkerung. Das Vizepräsidium übernimmt Jean-Michel Cina.

Medienmitteilung

Oskar Freysinger, Jean-Michel Cina, Maurice Tornay, Esther Waeber-Kalbermatten, Jacques Melly, Philipp Spörri

Organigramm der Kantonsverwaltung