Kategorie

Jahr

24.09.2018 | Medienmitteilung

Krankenkassenprämien 2019

Mit einem monatlichen Anstieg von 15.60 Franken (+ 4.6 %) kostet die durchschnittliche Prämie im Wallis im Jahr 2019 354 Franken. Es ist das dritte Jahr in Folge, in dem ein höherer Anstieg als im Schweizer Durchschnitt...

Dienststelle für Gesundheitswesen

17.09.2018 | Medienmitteilung

Überreichung der Anwalts- und Notariatsdiplome

Staatsrat Frédéric Favre, Vorsteher des Departements für Sicherheit, Institutionen und Sport (DSIS) konnte acht Anwältinnen und Anwälten sowie einem Notar ihre Diplome überreichen. Der feierlichen Übergabe im Espace Porte de...

Rechtsdienst für Sicherheit und Justiz

07.09.2018 | Medienmitteilung

Übergabe des Rünzi-Preises an Stefanie Heinzmann

Die Soul- und Popsängerin Stefanie Heinzmann ist Preisträgerin der Stiftung «Divisionär F. K. Rünzi» 2018. Mit dieser Auszeichnung will der von Esther Waeber-Kalbermatten präsidierte Stiftungsrat Stefanie Heinzmann als...

Präsidium

07.09.2018 | Medienmitteilung

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im August 2018

Ende August waren in den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) des Wallis 4335 Arbeitslose gemeldet. Im Vergleich zu Ende Juli sind dies 112 Personen mehr. Die Arbeitslosenquote stieg im August um 0.1 Prozentpunkte auf...

Dienststelle für Industrie, Handel und Arbeit

06.09.2018 | Medienmitteilung

Abschuss von zwei Wölfen angeordnet

Staatsrat Jacques Melly ordnet den Abschuss von zwei Wölfen in den Regionen Goms und Val d’Anniviers an. In diesen Regionen wurden im Verlaufe des Sommers mindestens 34 Schafe auf geschützten Alpen und 87 auf nicht schützbaren...

Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere

14.08.2018 | Medienmitteilung

Neue Lernende und Praktikanten des Staates Wallis

67 Lernende und 33 Praktikanten der Berufsmaturität Wirtschaft (BM-W) haben diesen Sommer ihre Ausbildung beim Staat Wallis begonnen. Dieser bietet mehreren Jugendlichen eine interessante und vielseitige Berufsausbildung an. Er...

Dienststelle für Personalmanagement

13.08.2018 | Medienmitteilung

Studienreise des Staatsrats nach Tunesien

Der Walliser Staatsrat in corpore begibt sich auf eine dreitägige Reise nach Tunesien. Das mit Unterstützung der Schweizer Botschaft und deren Abteilung Internationale Zusammenarbeit ausgearbeitete Programm vor Ort konzentriert...

Staatsrat

09.08.2018 | Medienmitteilung

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Juli 2018

Ende Juli waren 4223 Arbeitslose in den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) des Wallis gemeldet, d.h. 120 weniger als Ende Juni. Die kantonale Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 2,4 %. Die Walliser...

Dienststelle für Industrie, Handel und Arbeit

30.07.2018 | Medienmitteilung

Hitzewelle - Kantonsarztamt gibt Warnhinweise heraus

MeteoSchweiz kündigt für die Regionen Conthey - Fully, Lötschental - Naters, Martinach - Verbier, Monthey - Val d'Illiez, Sitten - Crans-Montana, Turtmanntal, Val d'Anniviers, Val d'Hérens, Vallée du Trient, Vispertal – Nanztal...

Dienststelle für Gesundheitswesen

27.07.2018 | Medienmitteilung

Wolf im Val d’Anniviers - Abschussbewilligung nicht erteilt

Trotz der hohen Risszahlen der vergangenen Tage und Wochen auf Alpen im Val d’Anniviers sind die Voraussetzungen für die Erteilung einer Abschussbewilligung nicht erfüllt. Die beiden betroffenen Alpen befinden sich im...

Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere

26.07.2018 | Medienmitteilung

Jagdpatent - Möglichkeit einer Onlinebestellung

Die Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere (DJFW) bietet den Jägern neu die Möglichkeit, ihr Jagdpatent direkt via Internet zu bestellen. Langfristiges Ziel ist ein mobiles Programm, das die elektronische Erfassung des...

Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere

19.07.2018 | Medienmitteilung

Stefanie Heinzmann erhält den Rünzi-Preis 2018

Die Soul- und Popsängerin Stefanie Heinzmann ist Preisträgerin der Stiftung «Divisionär F. K. Rünzi» 2018. Mit dieser Auszeichnung will der von Esther Waeber-Kalbermatten präsidierte Stiftungsrat Stefanie Heinzmann als...

Präsidium

17.07.2018 | Medienmitteilung

Sehr grosse Brandgefahr - Es gilt ein allgemeines Feuerverbot

Das Departement für Sicherheit, Institutionen und Sport hat ein generelles Feuerverbot erlassen. Dieses Verbot, das auch für das Abfeuern von Feuerwerkskörpern gilt, wird in der Woche vor den Feierlichkeiten des 1. August...

Dienststelle für zivile Sicherheit und Militär