Gerichte

Die Walliser Gerichte haben Zivil-, Straf- und Verwaltungszuständigkeiten. Die Zivilgerichtsbarkeit wird durch die Gemeinderichter, die neun Bezirksgerichte und das Kantonsgericht ausgeübt.

Das Kantonsgericht übt die oberste Gerichtsbarkeit im Kanton aus. Der Grosse Rat wählt und vereidigt die elf Kantonsrichter. Die Justizkommission des Parlaments übt die Oberaufsicht über die Gerichte aus.

In Strafsachen wird die Gerechtigkeit von den neun Bezirksgerichten, den drei Kreisgerichten, dem Zwangsmaßnahmengericht und dem Straf- und Massnahmenvollzugsgericht sowie dem Jugendgericht und dem Kantonsgericht ausgeübt.

Kantonsgericht
Rue Mathieu-Schiner 1
Case postale 2203
1950 Sion 2

Tel.: 027  606 53 00
Fax: 027  606 53 01
tcsg@jus.vs.ch
 

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag
08.00 - 11.30  
14.00 - 17.00 Uhr