Abfälle

Früher oder später wird jeder Konsumartikel zu Abfall. Als Grundsatz im Bereich Abfall gilt: „vermeiden, verwerten oder umweltschonend entsorgen". Die sachgemässe Entsorgung der Abfälle aus den Privathaushalten ist Aufgabe der Gemeinden. Industrie und Gewerbe sind verpflichtet, selber für die umweltgerechte Entsorgung ihrer Abfälle zu sorgen.

 

Der DUS fallen bei den Abfällen folgende Aufgaben zu:

  • Sie klärt im Einvernehmen mit den Gemeinden den Bedarf an Abfallanlagen.
  • Sie koordiniert und subventioniert den Bau solcher Anlagen.
  • Sie kontrolliert, dass die Abfallbehandlungsanlagen die Umweltschutzvorschriften einhalten.
  • Sie kontrolliert, dass Sonderabfälle und andere kontrollpflichtige Abfälle (z. Bsp. Altreifen, Altholz, Altöl, usw.) umweltgerecht entsorgt werden.
letzte Änderung: Jan 27, 2017

Kontakt

Thierry Pralong
Gruppenchef Abfälle und Boden

Dienststelle für Umweltschutz
Rue des Creusets 5
1950 Sitten

  Zufahrt

  027 606 31 65
  027 606 31 54
  thierry.pralong@admin.vs.ch
  www.vs.ch/abfaelle