Zurück
Zurück

Die Amphibien des Wallis kennen und schützen

Die Amphibien des Wallis kennen und schützen

Die Amphibien des Wallis kennen und schützen

Sämtliche Amphibienarten sind gemäss Natur- und Heimatschutzverordnung des Bundes geschützt (NHV, 1991). Nebst dem rechtlichen Schutz verlangt die Gesetzgebung insbesondere die Erhaltung und die Aufwertung der Amphibienlaichgebiete. Der Bund hat zu diesem Zweck landesweit einige Hundert Laichgebiete von nationaler Bedeutung bezeichnet.

Diese Broschüre stellt die im Wallis vorkommenden Amphibienarten vor und informiert über kürzlich erfolgte Aktionen zu ihrem Schutz. In der Regel werden diese Massnahmen von der Dienststelle für Wald, Flussbau und Landschaft des Kantons Wallis und vom Bund unterstützt.

 

Gelbbauchunke (Bombina variegata)

 

 
 

Kontakt

Yann Clavien

Rue de la Dent-Blanche 18A
1950 Sion
  027 606 32 20
  079 202 95 04
  yann.clavien@admin.vs.ch
 Zufahrt

Welcher Biologe ist für meine Gemeinde zuständig ?