Christophe Darbellay

Chef des Departements für Volkswirtschaft und Bildung
Christlichdemokratische Volkspartei (CVP)
Am 19. März 2017 in den Staatsrat gewählt

Geburtsdatum: 7. März 1971
Heimatort: Liddes
Wohnsitz: Martigny-Combe

Register der Interessenbindungen

Werdegang

1990 Matura, Kollegium Sitten
1995 Master in Agrarwissenschaften, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETHZ)
2000‑2004 Vizedirektor des Bundesamtes für Landwirtschaft
2004‑2008 Direktor der Vereinigung der Schweizer Tierärzte
2003‑2015 Nationalrat
2006‑2016 Präsident der CVP Schweiz