Kategorie

Jahr

21.12.2015 | Medienmitteilung

Direktzahlungen für die Walliser Landwirtschaft

Die Walliser Landwirtschaft nutzt weiterhin in vollem Umfang alle Vorteile der Direktzahlungsreform. Der im Jahr 2015 ausgerichtete Betrag an die Walliser Landwirtschaftsbetriebe erreicht 128 Millionen Franken, was einem neuen...

Dienststelle für Landwirtschaft

21.12.2015 | | Medienmitteilung

Schutz der Wildtiere im Winter

Alle sich mit der Wildtiererhaltung und -pflege befassenden Fachkreise stellen einen starken Anstieg der winterlichen Sport- und Freizeitaktivitäten im Wallis fest. Dadurch können Wildtiere in ihrer Ruhe im Winterquartier...

Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere

18.12.2015 |

Weinberichte

Dienststelle für Gesundheitswesen

18.12.2015 | Medienmitteilung

Der Kanton schützt das Val de Réchy

Auf Antrag des Departementes für Verkehr, Bau und Umwelt (DVBU) hat der Kanton Wallis das „Val de Réchy“ und das Flachmoor „Ar du Tsan“ zum Naturschutzgebiet erklärt. Mit diesem Entscheid soll eine aussergewöhnliche Landschaft...

Dienststelle für Wald, Flussbau und Landschaft

17.12.2015 | Medienkonferenzen |

Autonome Shuttles fahren zum ersten Mal

PostAuto, Navya, BestMile, die Stadt Sitten und der Kanton Wallis haben den Medien in Sitten zwei autonome Shuttles präsentiert. Falls die zuständigen Behörden die Sonderbewilligungen erteilen, sollen die Fahrzeuge ab Frühling...

Dienststelle für Strassen, Verkehr und Flussbau

17.12.2015 | Medienmitteilung

Quecksilberbelastungen Raum Visp - Niedergesteln

Die Arbeiten bezüglich der Quecksilberbelastung zwischen Visp und Niedergesteln standen 2015 ganz im Zeichen der Kontrolle der bisherigen Untersuchungen, der Abklärung der vertikalen Ausdehnung der Quecksilber­belastung sowie...

Dienststelle für Umwelt

15.12.2015 | Medienmitteilung

Weinerntebericht 2015

Die ausgezeichneten klimatischen Bedingungen im Sommer und während der Weinlese ermöglichten eine gute und regelmässige Traubenreife. Dies deutet auf ein Weinjahr von hoher Qualität hin. Dank der raschen Traubenreife begann die...

Dienststelle für Landwirtschaft

11.12.2015 | | Medienmitteilung

Vereidigung von 841 neuen Wallisern

Das Wallis hat 841 neue Bürgerinnen und Bürger. Staatsrat Oskar Freysinger, Vorsteher des Departements für Bildung und Sicherheit nahm die Vereidigung von 406 neuen Bürgerinnen und Bürger in Visp und 435 in Savièse vor. Die...

Staatskanzlei

11.12.2015 | Medienmitteilung

Konsenslösung für die Organisation von Spital Wallis

Der Staatsrat hat von der Neuorganisation des Spital Wallis Kenntnis genommen, die der Organisationsexperte Andreas Wenger (Transforma AG) in enger Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsrat und der Generaldirektion des Spital...

Dienststelle für Gesundheitswesen

11.12.2015 | Medienmitteilung

Wasserkraftnutzung im Wallis

Seit 2013 finden unter der Leitung der Dienststelle für Energie und Wasserkraft „runde Tische“ zur Restwassersanierung bei Wasserkraftwerken statt. Teilnehmer sind jeweils die Kraftwerksgesellschaften, die Umweltschutzverbände...

Dienststelle für Energie und Wasserkraft

10.12.2015 | Medienmitteilung

Annuaire statistique 2015 du système de santé valaisan

Das Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur (DGSK) und das Walliser Gesundheitsobservatorium (WGO) veröffentlichen gemeinsam das Statistische Jahrbuch zum Gesundheitswesen 2015. Das Jahrbuch enthält wesentliche Angaben...

Dienststelle für Gesundheitswesen

09.12.2015 | Medienmitteilung

Ernennungen Verwaltungsrat Spital Wallis

von Spital Wallis ernannt. Er tritt das Amt am 1. September 2016 an. Hildebrand de Riedmatten wird das Präsidium ad interim bis am 31. August 2016 weiterführen. Ebenfalls ernannt wurden Mylène Cina, Josy-Philippe Cornut und...

Dienststelle für Gesundheitswesen

09.12.2015 | Medienmitteilung

Wallis: Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im November

Ende November waren in den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) des Wallis 7151 Arbeitslose gemeldet. Im Vergleich zu Ende Oktober sind dies 817 mehr. Die Arbeitslosenquote stieg aus mehrheitlich saisonalen Faktoren um...

Dienststelle für Industrie, Handel und Arbeit

07.12.2015 | Medienmitteilung

Staatliche Ehre für 145 Mitarbeitende

Die Walliser Regierung in corpore empfing 145 Mitarbeitende des Kantons, die 2015 das 25-Jahr-Dienstjubiläum gefeiert haben. Im Namen des Walliser Volks richtete Staatsratspräsident Jacques Melly seinen Dank an all jene, die...

Staatskanzlei

04.12.2015 | Medienmitteilung

Lancierung des Projekts Ein doppelter Gewinn

Das kantonale Amt für Gleichstellung und Familie will die Walliser Unternehmen und Verwaltungen von Massnahmen überzeugen, mit denen Berufs- und Privatleben leicht unter einen Hut gebracht werden können, was ihre Attraktivität...

Kantonales Amt für Gleichstellung und Familie

04.12.2015 | Medienmitteilung

Provisorisches Aufnahmezentrum für Asylsuchende

Angesichts der bedeutenden Zunahme von eingereichten Asylgesuchen in der Schweiz, muss das Wallis, wie auch die anderen Kantone, zusätzliche Unterkünfte einrichten. Das Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur (DGSK)...

Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur

04.12.2015 | Medienmitteilung

Einstellungsverfügung des ausserordentlichen Staatsanwalts

Der Staatsrat hat die vom ausserordentlichen Staatsanwalt Dick Marty erlassene Einstellungsverfügung zur Kenntnis genommen. Dick Marty kommt zum Schluss, dass Staatsrat Maurice Tornay, Beda Albrecht, Chef der kantonalen...

Staatskanzlei

03.12.2015 | Medienkonferenzen

La marque Valais élargit ses horizons

(IVS).- Als erstes Produkt überhaupt wurden im 2008 die Walliser Äpfel mit der Marke Wallis zertifiziert. Heute tragen diese Auszeichung 38 Produkte, davon seit wenigen Tagen auch die Kaffeemaschine KISS – und damit das erste...

Staatskanzlei

29.11.2015 | Medienmitteilung

Dekret vom 16. Dezember 2014 angenommen

Das Dekret vom 16. Dezember 2014 über die Anwendung der Bestimmungen über die Ausgaben- und Schuldenbremse im Rahmen des Budgets 2015 wurde in der Referendumsabstimmung von 54.5% der Stimmenden (gültige Wahlzettel) angenommen....

Staatskanzlei

29.11.2015 | Medienmitteilung

Nein zu „Jede Stimme zählt“

Die Initiative „Jede Stimme zählt“ wurde vom Volk abgelehnt. 64.4% haben sie abgelehnt, 31.5% haben sie angenommen, 3.1% haben leer und 1% ungültig gestimmt. Der Staatsrat nimmt von diesem Resultat Kenntnis und wird dem...

Staatskanzlei

26.11.2015 | Medienmitteilung

Embd - Lawinensichere Zufahrt eröffnet

Nach 2-jähriger Bauzeit wurde der Tunnel/Galerie Embd eingeweiht. Im Beisein von Staatsratspräsident Jacques Melly und Gemeindepräsident Alex Bumann wurde die lawinensichere Dorfzufahrt dem Verkehr übergeben.

Dienststelle für Strassen, Verkehr und Flussbau

17.11.2015 | Medienkonferenzen

Kantonaler Hochschulbericht 2015

Die starke Zunahme der Studierendenzahlen an den Hochschulen verdeutlicht die Entwicklung des Hochschulbereiches sowohl im Wallis als auch gesamtschweizerisch. Diese Veränderungen sind insbesondere auf den Aufbau der...

Dienststelle für Hochschulwesen

13.11.2015 | Medienmitteilung

Unterstützung für Tourismusprojekte

Mit der Änderung des Tourismusgesetzes vom 9. Februar 1996 hat das Walliser Parlament am 8. Mai 2014 verschiedene neue Finanzierungsinstrumente für den Tourismus geschaffen, namentlich die Möglichkeit zur Gewährung von...

Dienststelle für Wirtschaft, Tourismus und Innovation

13.11.2015 | Medienkonferenzen

Schweres Erdbeben - Das Wallis testet seine Vorbereitung

Gemäss einer vom Staatsrat genehmigten Risikoanalyse stellt das Erdbeben eine der grössten Bedrohungen für das Wallis und seine Bevölkerung dar. Um im Notfall auf ein entsprechendes Dispositiv zurückgreifen zu können, hat der...

Departement für Bildung und Sicherheit

11.11.2015 | Medienmitteilung

Phishing-Warnung

Der Staat Wallis warnt vor Phishing-Versuchen (Sammlung von Informationen) mittels im Namen der kantonalen Steuerverwaltung versendeten E-Mails. Er erinnert daran, dass sensible Informationen nie unter Verwendung elektronischer...

Kantonale Steuerverwaltung

10.11.2015 | Medienmitteilung

Wallis: Die Lage auf dem Walliser Arbeitsmarkt im Oktober

Ende Oktober waren in den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) des Wallis 6334 Arbeitslose gemeldet. Im Vergleich zu Ende September sind dies 694 mehr. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,4 Prozentpunkte auf 3,9 %. Der...

Dienststelle für Industrie, Handel und Arbeit

09.11.2015 | Medienkonferenzen

Kantonale Abstimmung vom 29. November 2015

Der Staatsrat empfiehlt den Walliser Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, das Dekret vom 16. Dezember 2014 über die Anwendung der Bestimmungen über die Ausgaben- und Schuldenbremse im Rahmen des Budgets 2015 anzunehmen, das ihnen...

Departement füf Finanzen und Institutionen

09.11.2015 | Medienmitteilung |

Der RER Valais | Wallis erweitert sein Angebot für 2016

Ab dem kommenden 14. Dezember erhöht der RER Valais | Wallis sein Angebot um durchschnittlich 15 %. So werden die Züge zwischen Brig und Monthey wochentags zwischen 6 und 21 Uhr in Halbstundentakt verkehren. Seit seiner...

Dienststelle für Strassen, Verkehr und Flussbau

05.11.2015 | Medienmitteilung

Gemeindewahlen 2016

Der Staatsrat hat den Wahlkalender der Gemeindebehörden für die Legislaturperiode 2017-2020 verabschiedet. Die erste Etappe, also die Wahl der Gemeinderäte, wird am Sonntag, den 16. Oktober 2016 stattfinden.

Dienststelle für innere und kommunale Angelegenheiten

05.11.2015 | Medienmitteilung |

Olympische Winterspiele 2026

Der Staatsrat betont in einem Schreiben an den Exekutivrat von Swiss Olympic seine Unterstützung für das von Christian Constantin lancierte Projekt einer Walliser Kandidatur für die Olympischen Winterspiele 2026. Dieser Schritt...

Departement für Volkswirtschaft, Energie und Raumentwicklung

05.11.2015 | Medienmitteilung

Neue Direktorin der Hochschule für Soziale Arbeit

Der Staatsrat hat Nicole Langenegger Roux zur Direktorin der Hochschule für Soziale Arbeit der HES-SO Valais-Wallis ernannt. Sie tritt die Nachfolge von Anne Jacquier-Delaloye an, welche die Hochschule Wallis für Gesundheit und...

Dienststelle für Hochschulwesen

04.11.2015 | Medienmitteilung

Umstrukturierung des Aktienkapitals der Walliser Kantonalbank

Der Staatsrat hat beschlossen, den Empfehlungen der Arbeitsgruppe, die mit der Prüfung der Umstrukturierung des Aktienkapitals der Walliser Kantonalbank (WKB) beauftragt wurde, zu folgen. Er genehmigt die Aufhebung der...

Departement füf Finanzen und Institutionen

02.11.2015 | Medienmitteilung

Naturgefahrenschutz

Die erweiterte Geschäftsleitung des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) kam ins Wallis, um sich ein Bild vom Stand der 3. Rhonekorrektion zu machen. Dabei bestätigte das BAFU die Erhöhung des Subventionssatz für Arbeiten im...

Departement für Verkehr, Bau und Umwelt

21.10.2015 | Medienmitteilung

Interkantonaler Tag der betreuenden Angehörigen am 30. Oktober

Die betreuenden Angehörigen leisten für Personen mit eingeschränkter Gesundheit und Autonomie regelmässig unverzichtbaren Beistand. Damit die Belastungen bei der Pflege ihrer Angehörigen nicht zu gross wird, ist es wichtig, die...

Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur

21.10.2015 | Medienmitteilung

Portal für Bergberufsleute

Eine neues Internetportal www.bergpro für Bergberufsleute ist ab sofort online aufgeschaltet. Lanciert von der Dienststelle für Wirtschaftsentwicklung, bietet diese Plattform einen raschen und einfachen Zugang zu grundlegenden...

Dienststelle für Wirtschaft, Tourismus und Innovation

16.10.2015 | Medienmitteilung

Fischerei im Genfersee 2014

Die Mitglieder der internationalen Genfersee Fischereikommission versammelten sich am 8. Oktober 2015 in Onex (GE). Mit 1300 Tonnen gefangenem Fisch, zählt das Jahr 2014 zu den drei ertragsstärksten Jahren seit dem Rekordjahr...

Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere

14.10.2015 | Medienmitteilung

Neue kantonale Website für die Walliser Familien

(IVS).- Auf einer neuen kantonalen Website finden Sie ab sofort Antworten auf konkrete alltagsbezogene Fragen. Unter www.gleichstellung-familie.ch stellt das kantonale Amt für Gleichstellung und Familie der Bevölkerung...

Kantonales Amt für Gleichstellung und Familie

12.10.2015 | Medienkonferenzen

Positiver Gesundheitszustand der Walliser Bevölkerung

Der Gesundheitszustand der Walliserinnen und Walliser war noch nie besser. Zu diesem Ergebnis kommt der jüngste Bericht über den Gesundheitszustand der Walliser Bevölkerung, der vom Walliser Gesundheitsobservatorium (WGO)...

Dienststelle für Gesundheitswesen

09.10.2015 | Medienmitteilung

Schulprojekt „Un violon dans mon école“

In dem Bewusstsein, dass sich Musik vorteilhaft auf die Entwicklung des Kindes auswirkt, unterstützt das Departement für Bildung und Sicherheit voll und ganz das Vorhaben, welches – von einem englischen Projekt inspiriert – ab...

Dienststelle für Unterrichtswesen

08.10.2015 | Medienmitteilung

Landwirtschafliche Schule Châteauneuf

Die Landwirtschaftsschule Wallis Châteauneuf hat einen Partnerschaftsvertrag mit dem Bildungszentrum "Viti Campus d’Avize" in der Champagne unterzeichnet. Diese Partnerschaft soll es den beiden Institutionen erlauben, den...

Dienststelle für Landwirtschaft

08.10.2015 | Medienmitteilung

Wallis: Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im September

Ende September waren in den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) des Wallis 5640 Arbeitslose gemeldet, d.h. 2 weniger als Ende August. Im gleichen Zeitraum blieb die Arbeitslosenquote unverändert bei 3,5 %.

Dienststelle für Industrie, Handel und Arbeit

07.10.2015 | Medienmitteilung

Neuer Chef des Amtes für Strukturverbesserungen

Der Staatsrat ernennt Laurent Maret auf den 1. Januar 2016 zum neuen Chef des Amtes für Strukturverbesserungen der Dienststelle für Landwirtschaft. In seiner neuen Funktion ersetzt er Richard Zurwerra, der seinerseits in den...

Dienststelle für Landwirtschaft

07.10.2015 | Medienmitteilung

Erste Bilanz der Hochjagd 2015

Am Ende der Hochjagd 2015 zieht die Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere (DJFW) eine erste positive Bilanz über die erzielten Resultate. Alle Jagdstrecken liegen im Bereich der vor Jagdbeginn erstellten Prognosen.

Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere

06.10.2015 | Medienmitteilung

Abschussbewilligung verfallen für den Wolf im Wallis

Am 13. und 31. August 2015 erteilte Staatsrat Jacques Melly eine Abschussbewilligung für den Wolf in den Regionen Vallon de Réchy, Val d‘Anniviers und der Augstbordregion. Mit der Abalpung der Schafe verfallen diese Bewilligungen.

Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere

05.10.2015 | Medienmitteilung

Interkantonaler Tag der betreuenden Angehörigen

Nach Waadt (2012) und Genf (2014) führen 2015 mit Freiburg, Jura, Neuenburg und Wallis neu sechs Kantone die Kampagne zugunsten der betreuenden Angehörigen durch. Der interkantonale Tag vom 30. Oktober mit dem Motto «Betreuende...

Dienststelle für Gesundheitswesen

05.10.2015 | Medienmitteilung

Sanierung des Chemie-Standorts Evionnaz

Geschäftsbereichs pharmazeutische Wirkstoffe, wozu namentlich der Produktionsstandort Evionnaz gehört, an die Siegfried Holding AG verkaufen will. Nun wurde zwischen dem Staat Wallis, der Gemeinde Evionnaz, der BASF Schweiz AG...

Dienststelle für Umwelt

01.10.2015 | Medienmitteilung

Die Landwirtschaftschule stellt sich an der Foire du Valais vor

Im Jahr des 200. Geburtstags des Kantons wird die Dienststelle für Landwirtschaft die Besucher des Foire du Valais in die Geheimnisse der landwirtschaftlichen Berufsbildung einführen. Die Landwirtschaftliche Schule Wallis hat...

Dienststelle für Landwirtschaft

30.09.2015 | Medienmitteilung

Prüfung der Aufgaben und Strukturen des Staates

Der Staatsrat hat die Realisierungsphase des Projekts zur Prüfung der Aufgaben und Strukturen des Staates (PAS) lanciert. Bis Ende 2015 müssen die Dienststellen des Staates und die subventionierten Einrichtungen konkrete...

Kantonale Finanzverwaltung

29.09.2015 | Medienmitteilung

Wahlbüchlein für Nationalratswahlen 2015

Der Staat Wallis hat festgestellt, dass einige Wahlbüchlein für die Nationalratswahlen 2015 unvollständig sind oder Listen doppelt enthalten. Der Kanton bedauert diesen Fehler, für den er nicht verantwortlich ist. Er fordert...

Dienststelle für innere und kommunale Angelegenheiten