Kategorie

Jahr

05.10.2021 | Medienmitteilung

Empfang des Botschafters des Königreichs Belgien

Der Kanton Wallis erhielt offiziellen Besuch vom Botschafter des Königreichs Belgien in der Schweiz, S. E. Willy Debuck, in Begleitung des Botschafters des Grossherzogtums Luxemburg, S. E. Jean-Claude Meyer, und der...

Staatskanzlei

27.09.2021 | Medienmitteilung

Wohnhilfe wird auf den gesamten Kanton ausgeweitet

Bescheidenes Einkommen, Arbeitslosigkeit, Sozialhilfe oder auch Verschuldung sind Faktoren, die den Zugang zu Wohnraum erschweren. Das Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur (DGSK) hat den seit 2012 tätigen Verein...

Dienststelle für Sozialwesen

21.09.2021 | Medienmitteilung

Fest der Sprachen - Zu Ehren der Walliser Vielfalt

Sprachen sind Träger unserer Kultur. Wie wir mit der Sprache umgehen, wie wir sie beherrschen und wie wir sie nutzen, prägt und fasziniert uns. Um den sprachlichen Reichtum und die kulturelle Vielfalt des Wallis zu feiern,...

Dienststelle für Kultur

08.09.2021 | Medienmitteilung

Coronavirus (COVID-19) - Erweiterung des COVID-Zertifikats

Angesichts der andauernden angespannten Lage in den Spitälern hat der Bundesrat beschlossen, die Nutzungspflicht des COVID-Zertifikats auszudehnen. Ab Montag, 13. September 2021 gilt im Innern von Restaurants, von Kultur-...

Dienststelle für Gesundheitswesen

07.09.2021 | Medienmitteilung

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im August 2021

Ende August waren in den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) des Wallis 4’434 Arbeitslose gemeldet. Im Vergleich zu Ende Juli sind dies 103 Personen weniger. Die Arbeitslosenquote verharrt unverändert bei...

Dienststelle für Industrie, Handel und Arbeit

03.09.2021 | Medienmitteilung

Übergabe des Rünzi-Preises 2021 an Philippe Rebord

Die Feier zur Preisübergabe der Stiftung «Divisionär F.-K. Rünzi» fand heute Nachmittag beim Schloss Majorie in Sitten statt. Der ehemalige Chef der Schweizer Armee, Korpskommandant Philippe Rebord, ist der diesjährige...

Präsidium

03.09.2021 | Medienkonferenzen

Budget 2022 - Ein Budget der Kontinuität

Bei seiner Budgetplanung setzt der Staatsrat auf Kontinuität. Auch wenn die wirtschaftliche und finanzielle Situation aufgrund der andauernden COVID-19-Pandemie noch sehr ungewiss ist, setzt er mit einer ehrgeizigen...

Kantonale Finanzverwaltung

02.09.2021 | Medienkonferenzen | info

«100 Tage» im Amt - Franz Ruppen zieht eine erste Bilanz

Franz Ruppen, Walliser Staatsrat seit dem 1. Mai 2021, zog vor den Medien die Bilanz seiner ersten 100 Tage im Amt. Dazu präsentierte er eine Auswahl von Dossiers aus den Bereichen Mobilität, Raumentwicklung und Umwelt und...

Departement für Mobilität, Raumentwicklung und Umwelt

30.08.2021 | Medienmitteilung

Sicherung der Zufahrt nach Zermatt und ins Saastal

Der Walliser Staatsrat hat für den Bau zweier Lawinengalerien zwischen Täsch und Zermatt sowie für den Bau eines Tunnels bei Deibfels auf der Strasse im Saastal grünes Licht gegeben. Mit diesen Bauten soll die Sicherheit auf...

Dienststelle für Mobilität

26.08.2021 | Medienmitteilung

Neues Rezept für den Dôle AOC Wallis

Der Staatsrat hat die Vorschriften für den Dôle auf Antrag des Branchenverbands Walliser Weine (BWW) überarbeitet. Das neue Rezept behält die Basis aus Pinot Noir und Gamay bei, gibt aber anderen roten Rebsorten mehr Raum....

Dienststelle für Landwirtschaft

26.08.2021 | Medienmitteilung | info

Jahresbericht zur Luftqualität - Verbesserungen 2020

Die Luftqualität im Wallis verbessert sich, diesen Trend bestätigt der Jahresbericht zur Luftreinhaltung. 2020 überschritten die Feinstaub- und Stickstoffdioxidkonzentrationen nur selten die Tagesgrenzwerte. Beim Ozon waren...

Dienststelle für Umwelt