Kategorie

Jahr

30.08.2019 | Medienmitteilung | info

Budget 2020 - Der Staat erneuert seine Infrastruktur

Der Staatsrat will 2020 bis 2023 über 2,4 Milliarden Investitionen tätigen, um die kantonale Infrastruktur zu erneuern und auszubauen. Dank dem neuen Fonds FIGI soll auch der Gebäudepark laufend erneuert werden.

Kantonale Finanzverwaltung

26.08.2019 | Medienmitteilung

Ständeratswahlen 2019 - Acht Walliser Kandidaten

Acht Kandidaten stellen sich anlässlich der Ständeratswahlen vom kommenden 20. Oktober zur Wahl. Ihre Kandidaturen wurden, wie es das Gesetz vorschreibt, am Montag bis spätestens 12.00 Uhr schriftlich bei der Staatskanzlei...

Dienststelle für innere und kommunale Angelegenheiten

22.08.2019 | Medienmitteilung

Nachweis von sieben Wolfswelpen im Chablais

Die Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere (DJFW) hat in den Tälern der Gemeinden Vionnaz und Vouvry ein Wolfsrudel mit Reproduktion festgestellt. Das Video einer Fotofalle zeigt sieben Wolfswelpen in Begleitung eines...

Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere

19.08.2019 | Medienmitteilung

Nationalratswahlen 2019 - Listen- und Unterlistenverbindungen

Die politischen Parteien haben vier Listenverbindungen und neun Unterlistenverbindungen bekannt gegeben. Die Frist für die Überprüfung der Listen und der Verbindungen war auf den Montag, 19. August um 12 Uhr festgelegt worden....

Dienststelle für innere und kommunale Angelegenheiten

16.08.2019 | Medienmitteilung

Wallis, erste Slow Food Travel - Destination der Schweiz

Das Wallis ist die erste Slow Food Travel - Destination der Schweiz. Das Slow Food - Konzept ermöglicht es, das Lokalerbe einer Region über gastronomische, landwirtschaftliche und kulturelle Vielfalt zu entdecken. Die Träger...

Dienststelle für Landwirtschaft

14.08.2019 | Medienmitteilung

Neue Delegierte für Wirtschaft und Innovation

Der Staatsrat ernannte Sophia Dini zur Delegierten für Wirtschaft und Innova-tion. Sie tritt ihre Funktion am 1. September 2019 an und folgt auf Pierre-Marie Rappaz. Die Stelle wurde neu definiert, um die Synergien zwischen...

Departement für Volkswirtschaft und Bildung

14.08.2019 | Medienmitteilung

Luftqualität im Wallis im Jahr 2018

Insgesamt verbessert sich die Luftqualität im Wallis seit den 1980er Jahren kontinuierlich. Allgemein sind die gemessenen Werte ermutigend und zeigen die Wirksamkeit der Bemühungen in den unterschiedlichen Bereichen. Das geht...

Dienststelle für Umwelt

13.08.2019 | info | Medienkonferenzen

Schulbeginn 2019/ 2020 - Eine innovative Walliser Bildung

In der Woche vom 19. August 2019 beginnt für die Walliser Schüler und Ler-nenden ein neues Schuljahr. Zwischen Weiterentwicklung der anerkannten Qualität des Unterrichtswesens und Anpassungen an Veränderungen be-müht sich das...

Dienststelle für Unterrichtswesen

12.08.2019 | Medienmitteilung

Neue Lernende und Praktikanten des Staates Wallis

67 Lernende und 34 Praktikanten der Berufsmaturität Wirtschaft (BM W) haben diesen Sommer ihre Ausbildung beim Staat Wallis begonnen. Der Staat Wallis bietet mehreren Jugendlichen eine interessante und vielseitige...

Dienststelle für Personalwesen

09.08.2019 | Medienmitteilung

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Juli 2019

Ende Juli waren in den Regionalen Arbeits-vermittlungszentren (RAV) des Wallis 3'738 Arbeitslose gemeldet. Im Vergleich zum Vormonat sind dies 67 weniger. Die Arbeits-losenquote blieb unverändert bei 2,1 %. Wie in den letzten...

Dienststelle für Industrie, Handel und Arbeit

08.08.2019 | Medienmitteilung

Feuerbrand im Vormarsch

Etwas mehr als einen Monat nach der Entdeckung des ersten Befalls mit Feuerbrand im Wallis in den Apfel- und Birnenkulturen der Talebene im Mittelwallis geht aus einer ersten Standortbestimmung hervor, dass ca. fünfzehn...

Dienststelle für Landwirtschaft

06.08.2019 | Medienmitteilung

Studienreise des Staatsrates nach Kopenhagen

Der Staatsrat in corpore begibt sich auf Studienreise nach Kopenhagen, um das Thema Digitalisierung in der Verwaltung und in den Schulen zu beleuchten. Da Dänemark diesbezüglich als Beispiel vorangeht, will sich die Walliser...

Staatsrat

31.07.2019 | Medienmitteilung

Viadukt bei Riddes - Untersuchungen werden weitergeführt

Die Untersuchung der Schäden am Viaduc de Riddes kommt gut voran. Dennoch konnte bisher erst ein Teil des Bauwerks den erforderlichen Analysen unterzogen werden. Die Untersuchungen werden einige Monate in Anspruch nehmen. Der...

Dienststelle für Mobilität