Förderung der Elektro- und Hybridmobilität

Liebe Kundinnen und Kunden,

Mit diesem Schreiben teilen wir Ihnen mit, dass das erfolgreiche Programm zur Förderung der Elektromobilität Ende September 2022 ausläuft.

Was die Bilanz betrifft, so hat das Förderprogramm seine Ziele vollkommen erfüllt. Seit Beginn der Kaufprämien wurden im Durchschnitt 23,6 % der Neuwagen mit einem alternativen Antrieb zugelassen. Eine Zahl, die weit über dem ursprünglichen Ziel von 10 % liegt. Dieser Trend ermöglichte es dem Kanton Wallis, von Platz 19 bei den Neuzulassungen von Fahrzeugen mit Elektroantrieb auf Platz 5 in derselben Rangliste aufzusteigen.

Diese hervorragenden Ergebnisse haben leider zur Folge, dass das für das Jahr 2022 vorgesehene Budget von CHF 7,7 Mio. nicht ausreichen wird, um das Programm bis zum 31. Dezember 2022 zu finanzieren.

Der Staatsrat hat daher in seiner Sitzung vom 1. Juni 2022 beschlossen, das Ende des Programms auf den 30. September 2022 festzulegen. Das bedeutet, dass nur noch Fahrzeuge, die bis zum 30. September 2022 zugelassen werden und Ladestationen, die bis zu diesem Datum von einem zugelassenen Elektriker installiert und kontrolliert wurden, gefördert werden können. Der Antrag auf die Prämie muss innerhalb der Fristen und nach den Kriterien gestellt werden, die in der Richtlinie zur Förderung der Elektromobilität festgelegt sind.

Der Staatsrat hatte diese Möglichkeit bereits zu Beginn des Projekts kommuniziert. Tatsächlich war vorgesehen, dass das Programm im Prinzip am 31. Dezember 2022 enden würde, jedoch früher, falls das verfügbare Budget aufgebraucht sein sollte.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und verbleiben liebe Kundinnen und Kunden mit den besten Grüssen.


Medienmitteilung

Die Richtlinie wurde geändert und ist seit dem 1. Januar 2022 in Kraft. 

Ab dem 1. November wird eine Prämie für den Kauf von Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeugen* sowie für die Installation von Ladestationen eingeführt.

Elektro- und aufladbare Hybridfahrzeuge* sind ein wichtiger Beitrag zur Verringerung der durch den Individualverkehr im Wallis verursachten CO2-Emissionen und zur Entwicklung einer umweltfreundlicheren Mobilität.

Auf dieser Website finden Sie die Richtlinie zur Förderung der Elektro- und Hybridmobilität* sowie verschiedene Informationen zu diesem Thema. Ab dem 1. November 2020 können Sie Ihre Prämienanträge direkt über den nachstehenden Link einreichen.

*Für diese Fahrzeuge besteht ein Prämienanspruch nur bei Abschluss des Kaufvertrags für das Fahrzeug vor dem 1. Januar 2022.